Kategorie: Allgemein

Dis:Kurs – AfD Verbot?!

Die Alternative für Deutschland steht regelmäßig in der Kritik und viele Menschen fordern ein Verbot der Partei. Die Idee rund um ein Verbot liegt nicht zuletzt an menschenverachtenden Aussagen und rassistischen Einstellungen, die der AfD zugeschrieben werden, denn einige ihrer Vertreter haben kontroverse Einstellungen zu Nationalismus und Multikulturalismus. Auch wenn die Ansichten und Aussagen von […]

DIS:KURS – Am 28.02.2024 geht’s weiter!

Der nächste Termin zum konstruktiven Streiten, argumentieren, akzeptieren, leben und leben lassen steht fest – am 28.02.2024 verlassen wir die geliebte Hood und sind ab 10 Uhr auf dem Eierplatz zu finden. Natürlich haben wir wieder ein brisantes und konfliktreiches Thema im Gepäck. Schaut gerne mal vorbei! Mehr zum Projekt findet ihr unter https://www.demokratiewerkstatt-berlinerviertel.de/2022/10/14/diskurs-konstruktiv-streiten/

Gren:zen

Grenzen in einer Stadt sind sowohl physische Trennlinien, als auch symbolische Markierungen, welche verschiedene Bereiche und Quartiere voneinander abgrenzen. Sie können hierbei positive wie negative Auswirkungen haben. Einerseits erfüllen sie eine wichtige Orientierungsfunktion in dem sie helfen, verschiedene Stadtviertel oder Bezirke voneinander zu unterscheiden. Grenzen schaffen Struktur und Ordung, welche es den Menschen ermöglicht, sich […]

Sozialkredit-System – Fluch oder Segen?

Big Brother ist watching you – In China gibt es bereits ein Rating System, um wünschenswertes Verhalten zu fördern und negatives Verhalten zu minimieren. Das funktioniert insofern, dass Privatpersonen, Unternehmen und Organisationen unter absoluter Kontrolle des Rating Systems stehen, welches Punkte aufgrund von sozialem und politischem Verhalten vergibt. Verhält man sich entgegen der Erwartungen der […]

Gemeinsam das Studium meistern

Wir freuen uns, gemeinsam mit Engagierten des Sojus 7 im „Hans“ ein neues Projekt im Berliner Viertel anbieten zu können: Ihr studiert, oder beginnt bald euer Studium? Dann laden wir euch herzlich zu unserem Co-Study-Space im Café “Zum goldenen Hans” ein. Gemeinsam mit euch möchten wir Probleme im Studienalltag ansprechen, uns austauschen oder einfach in […]

Das Berliner Viertel im Jahr 2040

Früher war alles besser?! Wir kennen es doch alle, dass wir in der Retrospektive gerne zum Romantisieren neigen, aber wie ist es, wenn wir mal einen Blick in die Zukunft wagen? Um das herauszufinden, waren wir am vergangenen Samstag wieder mit der Demokratiewerkstatt auf dem Ernst-Reuter-Platz unterwegs und haben gemeinsam mit den Menschen vor Ort […]

„Frühjahrsputz“ im Berliner Viertel

Unter einem Frühjahrsputz versteht man eine gründliche Reinigung, um das Zuhause auf Vordermann zu bringen, Platz zu schaffen und auch der Seele etwas Gutes zu tun. Am 23.05.2023 verlagern wir den Frühjahrsputz nach draußen und säubern gemeinsam mit Kitas aus dem Berliner Viertel die Grünflächen im Berliner Viertel. Mit dabei sind die evangelische Kita Grundewaldstraße, […]

Dis:Kurs – Künstliche Intelligenz und Digitalisierung

Am 27. April haben wir uns wieder ein interessantes Thema ausgesucht, um gemeinsam mit den Menschen im Berliner Viertel ins Gespräch zu kommen. Mit dem Projekt Dis:Kurs – Konstruktiv streiten verfolgen wir die Idee, die Menschen dafür zu sensibilisieren, dass es vollkommen in Ordnung ist, wenn man unterschiedlicher Meinungen ist. Wichtig ist allerdings, dass wir […]

Dis:Kurs – Armut in Deutschland

Am 29. März waren wir mit unserem Projekt Dis:Kurs – Konstruktiv streiten erneut auf dem Ernst Reuter Platz unterwegs. Diesmal haben wir die Menschen im Rahmen einer Live-Umfrage zum Thema Armut in Deutschland befragt und sind mit vielen verschiedenen Menschen ins Gespräch gekommen. Wir sind auf unterschiedliche Meinungen gestoßen und es hat sich gezeigt, dass […]